Schnittstellen zu Mandanten

  • Effizienter und sicherer Datentransfer
  • Vertrauensschutz sicherstellen
  • Cloud Computing
  • Steigerung der Wirtschaftlichkeit

Schnittstellen zu Mandanten

Kommunizieren und zusammenarbeiten

Eine stärkere Vernetzung von Steuerberatern mit ihren Mandanten sorgt für Effizienzgewinne und stärkt die Wettbewerbsfähigkeit. Und zwar auf beiden Seiten! Die Kommunikation mit Mandanten via eMail gehört für Steuerberater auch längst schon zum Alltag. Weitere Effizienzgewinne erzielt, wer die Chancen des Cloud Computing nutzt und die Zusamenarbeit mit Mandanten ausbaut. Dabei spielt die Frage nach der Datensicherheit eine entscheidende Rolle. Quinta berät Sie gerne, wie Ihre Kanzlei die Zusammenarbeit mit Mandanten ausbauen und dabei trotzdem den Vertrauensschutz gewährleisten kann.

Sicher kommunizieren

Der Datenaustausch mit Mandanten erfolgt bei Steuerberaterkanzleien in zwei Richtungen: Zunächst wollen Mandanten sensible Daten an ihren Steuerberater schicken. Dann möchte der Steuerberater die Ergebnisse seiner Arbeit den Mandanten zugänglich machen. Quinta setzt sich in Ihrem Interesse für eine verschlüsselte Kommunikation zwischen Ihrer Kanzlei und Ihren Mandanten ein. In beide Richtungen! 

1) Von Mandanten zum Steuerberater:

Über sichere Schnittstellen können Ihre Mandanten Ihrer Kanzlei z.B. diese Informationen übermitteln:

  • Belege
  • Rechnungseingänge
  • Rechnungsausgänge
  • Arbeitszeiterfassung

2) Vom Steuerberater zu Mandanten:

Über sichere Schnittstellen können Sie als Steuerberater Ihren Mandanten z.B. diese Informationen übermitteln:

  • Jahresabschlüsse, Bilanzen, Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)
  • Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)
  • Offene Posten Liste
  • Auswertungen der Kostenrechnung
  • Steuererklärungen

Sicher zusammenarbeiten (Cloud Computing)

Cloud Computing heißt im Grunde nichts anderes, als dass Sie mit Mandanten gemeinsam auf einem externen Server arbeiten. Hier führt der Mandant z.B. seine Buchhaltung, während Sie die Daten als Steuerberater für Ihre Arbeit nutzen und weiterverarbeiten können.

Gleicher Server heißt aber nicht, dass jeder Mitarbeiter - ob bei Ihrem Mandanten oder bei Ihnen in der Kanzlei - die gleichen Zugriffsrechte erhält. Wer welche Daten einsehen oder verarbeiten darf, wird über das User-Management und die Zugriffsrechteverwaltung im Detail festgelegt und gesteuert.

Datensicherheit spielt beim Cloud Computing eine herausragende Rolle. Natürlich stellen wir auch sicher, dass sich Mandanten nicht gegenseitig in die Bücher schauen können.

Cloud Computing bietet interessante Chancen zur Optimierung. Und zwar sowohl für Ihre Kanzlei als auch für Ihre Mandanten. So lassen sich z.B. Arbeitsabläufe effizienter gestalten und Kosten reduzieren. Gleichzeitig fördern Sie die Bindung zu Mandanten. Damit sichern Sie für Ihre Kanzlei die Zukunft.

Quinta berät Sie gerne, wie Sie die Zusammenarbeit mit Mandanten weiter professionalisieren können und diese Steigerung Ihrer Wettbewerbsfähigkeit richtig einfädeln. Denn auch darauf kommt es beim Cloud Computing an: auf ein maßgeschneidertes Konzept unter Berücksichtigung der Interessen Ihrer Mandanten und auf eine professionelle Implementierung.

Sicherheit:

So schützen wir Ihre
Kanzlei vor Angriffen

teaser-sicherheit

Maximale IT-Sicherheit ist ein aboslutes Muss für jede Kanzlei. Hier informieren wir Sie, auf welche Sicherheitsaspekte Ihre Kanzlei bei der Konzeption und Auswahl eines IT-Systems achten sollte.

weiterlesen...

Team:

Kompetente Partner für Steuerberater

teaser team 2

Komplexe Probleme fordern den ganzen Experten. Deshalb werden Sie von Mandanten zur Lösung steuerlicher Fragen beauftragt. Genauso kümmern wir uns um die IT in Ihrer Kanzlei. Informieren Sie sich über die Kompetenz und Erfahrung unserer Spezialisten.

weiterlesen...